Skip to main content

Multitaskingfähige Geschoßdecke Massive, dennoch leichte Decke

Das bahnbrechenden Deckenkonzept der Schlüsselfelder Ideenschmiede Dennert wurde bereits als Bauinnovation des Jahres ausgezeichnet und hat sich schon in vielen Gebäuden bewährt. Es handelt sich um massive multifunktionale Systemfertigdecken, die dennoch leichter sind als übliche Ortbetondecken oder Filigrandecken. Sie sind nicht nur für den privaten und gewerblichen Neubau geeignet, sondern auch optimal für An-

und Umbau, ja sogar für den Holzhausbau. Sie entsprechen dem Wunsch nach massiven Bauteilen. Dennoch wird das Fundament und Mauerwerk weit weniger belastet als bei herkömmlichen Decken, weil in die Decke röhrenförmige Hohlräume integriert sind. Die Raumklimafunktion dieser Systemfertigdecken ist zudem unübertroffen (Flächenheizung, Kühlung, kontrollierte Be- und Entlüftung etc).

Individuell vorproduziert,
blitzschnell montiert

Jedes Deckenelement wird als individuelles Einzelstück nach Plan gefertigt und als trockenes Bauteil montagefertig auf die Baustelle angeliefert. Dabei werden alle Besonderheiten - wie beispielsweise integrierte Stürze, Rundungen, Durchbrüche für Versorgungsleistungen, passgenaue Auflagen für Treppen u.a. – bereits im Werk in die Deckenplatten integriert. Zudem erfüllt die innovative DX-Decke alle Anforderungen an Feuerschutz, Belastbarkeit und Luft- und Trittschalldämmung mit Bestwerten. Die vom IBMB Prüfinstitut Braunschweig gemessenen Werte im Bereich von Tritt- und Luftschalldämmung liegen um rund 10% besser als bei herkömmlichen Filigrandecken.

Multifunktionale Raumklimadecke Effizient Kühlen, Heizen und Lüften

Diese multitaskingfähigen Systemfertigdecken gibt es auch als energieeffiziente, behagliche Raumklimadecken mit integrierter Flächenheizung bzw. -kühlung (DX-THERM).

Die wohlige Wärme wird in Form von Wärmestrahlungswellen gleichmäßig und wohngesund in jeden Winkel des Raumes geführt. Die Heizschlangen werden bereits im Werk in den Deckenspiegel der Fertigdecke eingegossen und auf der Baustelle mit dem Heizkreislauf verbunden. Der Konvektionsanteil ist im Vergleich zu anderen Flächenheizsystemen am geringsten. Die Staubverwirbelung im Unterschied zur Fußbodenheizung

gleich Null. Mit einer reversiblen Wärmepumpe wird im Sommer daraus eine flächendeckenden Raumkühlung, ohne lästige Geräusche oder Zugerscheinungen. Eine weitere Option ist die wahlweise Ausstattung für den schnellen und wirtschaftlichen Einbau einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage (DX-AIR). Die werkseitig in den Deckenkörper integrierten Hohlröhren nehmen die üblichen Lüftungsrohre spielend auf. Auslässe für Be- und Entlüftungssysteme werden ebenfalls bereits im Werk plangenau in den massiven Deckenelementen vorbereitet. In die Decke integrierte Kunststoffmanschetten und der patentierte Lüftungswinkel ermöglichen die einfache Montage von Ausströmventilen.

DX-Decke. Die im Werk vorgefertigte Fertigdecke aus Beton kommt als trockenes Bauteil montagefertig und pünktlich zur Baustelle und wird in ca. 2 Stunden verlegt.

+ Kühlen/Heizen. Ein flächendeckend eingegossenes Rohrleitungssystem macht die DX-Decke zur hocheffizienten Deckenheizung und -kühlung mit zahlreichen Vorteilen.

+ Lüften. Die im Werk plangenau gesetzten Auslässe in der DX-Decke ermöglichen den einfachen und wirtschaftlichen Einbau von Lüftungsröhren.

Reaktionszeit der DX-THERM im Vergleich zur Fußbodenheizung

Das perfekte Wohlfühlklima DX-THERM – die thermoaktive Decke

Thermische Bauteilaktivierung bedeutet, im Inneren der massiven DXTHERM Decke sind Rohrsysteme verlegt, die je nach Bedarf mit kühlen oder warmem Wasser durchströmt werden. Aufgrund dieser großen

Übertragungsfläche können die Temperaturdifferenzen niedrig bleiben. Behagliches und wirtschaftliches Wohnklima von Anfang an.

Das Heizen durch Heizkörper ist die noch häufigste und bekannteste Art der Raumheizung (Konvektion). Nachteil: die gesamte Raumluft muss aufgeheizt werden und ist in ständiger Bewegung. Es entsteht ein Gefühl von Zugluft und Unbehagen, zudem verteilt die Luftumwälzung Hausstaub, Pollen und Kleinstlebewesen, wie z.B. Milben.

Die DX-THERM Decke basiert auf dem Prinzip der Strahlungswärme. Die Raumluft wird nur unwesentlich, aber dafür sehr gleichmäßig erwärmt. Strahlungswärme wird wirksam, wenn sie auf Gegenstände oder Wände trifft. Strahlungswärme ist so angenehm wie die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut.

Das Kühlen mit Klimageräten ist teuer und aufwendig. Doch die besonders heißen Sommertage mit hohen Temperaturen nehmen in Deutschland zu. Gerade da freut man sich in ein angenehm klimatisiertes Auto zu steigen – oder in einen kühlen Raum zu kommen.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine Raumtemperaturabsenkung von bis zu 5 °C an heißen Tagen nicht nur die Leistungsfähigkeit, sondern ebenso das allgemeine Wohlbefinden der Menschen steigert.

Beim Betrieb mit einer reversiblen Wärmepumpe kann man die DX-THERM Decke im Sommer zur Raumtemperierung verwenden.

Die DX-Decke ist ein Komplettpaket das keine Wünsche offen lässt

DX-Serviceleistungen: Kran und Transport, Verlegemeister Vor-Ort, Baustellen-Check, Heiz-/Kühllastberechnung, Hydraulischer Abgleich

DX Ergänzungen: Anschluss-Paket, Lüftungsbogen, Klimaprofil

DX Finishing-Paket: Glasvliesgewebe und Kleber, Fugenspachtel Sil-DX, Grundierung

Die Vorteile der Dennert DX-Decke

+Detaillösungen

Kurze Wege und effektive Abstimmungsprozesse sparen ihr Geld und vermeiden Fehler bereits an der Basis. Für zahlreiche DX-Decken-Lösungen gibt es ausführliche, praxisnahe und verständliche Montageanleitungen. Dennoch passen sich DX-Decken nahezu jedem Architekturwunsch perfekt an.

+Top Schallschutz

Die DX-Decke überzeugt mit besten Dämmwerten im Bereich von Tritt- und Luftschall. Die vom IBMB Prüfinstitut Braunschweig gemessenen Werte sind sogar rund 10% besser als bei herkömmlichen Massivdecken. Das Ergebnis: ruhige Wohnräume und entspannte Atmosphäre.

+Alles aus einer Hand

Spezialisierte Montage-Teams erledigen die Deckenmontage in etwa 2 Stunden pro Geschoss. Da die Decke unterstützungsfrei montiert wird und mit dem Auflegen sofort voll belastbar ist, kann unmittelbar nach der Montage darüber und darunter weitergebaut werden

+Umweltfreundlich

Die Rohstoffe, aus denen die DX-Decken bestehen sind nahezu aus natürlichen und regionalen Ursprungs. Um die Natur zu schützen und zu erhalten, produzieren wir auf modernen, energie- und materialsparenden Produktionsanlagen. Zudem muss die witterungsbeständige Oberfläche nicht verpackt werden.

+Installation

Die Hohlräume können bei Bedarf optimal als Versorgungs- und Kabelkanal verwendet werden, ohne die Statik der Decke zu beeinträchtigen. Auf Wunsch werden individuelle Aussparungen realisiert, beispielsweise für Beleuchtung oder Lautsprecher.

+Deckenverbund

Das patentierte Deckenschloss-System "verspannt" die Deckenplatten miteinander und bewirkt eine nachhaltige Deckenversteifung. Nach nur 2-3 Stunden ist die Decke eines klassischen Einfamilienhauses voll tragfähig, kraftschlüssig verspannt und trocken aufgelegt.

+Präzision


Die Dennert-DX-Decken passen sich nahezu jedem Architekturwunsch perfekt an. Aussparungen aller Art werden planindividuell im Werk eingebaut. Ebenso werden Treppenanschlüsse individuell und präzise schon vorab in die Deckenplatten integriert.

+Trocken

Die DX-Decken kommen als trockene Bauteile montagefertig, Just-In-Time zur Baustelle. Die Montage erfolgt direkt vom LKW aus, ohne Zwischenlagerung. Mit einem Mobilkran werden die DX-Deckenelemente in Rekordzeit auf die massiven Holzwände gelegt.

+Spannweiten

Die DX-Decke in der Stärke 20 cm kann trotz neuer Vorgaben (EC2) bis zu 7,40 m gespannt werden. Sogar Nutzlasten bis zu 10 KN sind möglich.

+Wohnklima

Die Verwendung von natürlichen Rohstoffen, trockenen Bauteilen sowie eine abgestimmte Wärmespeicherung sind wichtige Faktoren für das Wohlbefinden. In Kombination mit einer Deckenheizung bzw. -kühlung (DX-THERM) wird die DX-Decke zu einem modernen Heiz- bzw. Klimatisierungssystem für ein behagliches Klima.

+Untersichten

Das Finishing der Deckenuntersichten ist dank des Fugenspachtels Sil-DX und des speziellen DX-Vlieses sehr einfach. So ist keine zusätzliche Deckenverkleidung oder das mühsame Verputzen der Deckenuntersichten notwendig.

+Balkon integriert

Die Dennert-DX-Decke bringt den frei tragenden Massivbalkon gleich mit. Auch auf Wunsch mit dem bewährten Schöck-Isokorb als Spezialisolierung zur Vermeidung von Wärmebrücken.

Architekten-Support

Sie entwickeln individuelle Wohnhauslösungen. Wir bieten kein Angebot von der Stange, sondern ein umfassendes Spektrum durchdachter Baustoffe, die ganz individuell auf Ihre Anforderungen und Wünsche abgestimmt werden. Bei Dennert finden Sie Experten, die Ihnen mit schnellen Abstimmungen und Antworten Zeit und somit Geld einsparen. Dennert erfüllt von der einzelnen Mauerstein-Lieferung bis zum kompletten Bausystem praktisch jede denkbare Leistungsstufe.

Individuell, schnell, hochwertig und zuverlässig: Entdecken Sie Dennert für Ihr Bauvorhaben.

Kontakt-DX

Spalte links
Spalte rechts
Wohnguide
Newsletter
Datenschutz

Kontakt-DX-Kontakt

Spalte links
Spalte rechts
Wohnguide
Newsletter
Datenschutz